50 Jahre SG Nord

Wir feiern 50 Jahre SG Nord!

Seit mittlerweile 50 Jahren besteht die Spielgemeinschaft zwischen den Sportfreunden Dorchheim, dem SV Elbgrund und dem TuS Langendernbach. Dieses Jubiläum möchten wir mit Ihnen zusammen feiern, weshalb wir ein buntes Rahmenprogramm für Sie erarbeitet haben, zu welchem wir Sie recht herzlich einladen.

Sa., 09.07.2022 | 13 Uhr

1. Stephan Schmidt Group Cup - unter der Schirmherrschaft der Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH. Präsentiert vom Bauzentrum Retagne.

13:00 Uhr: Eintracht Frankfurt (U19) - SF Eisbachtal
14:30 Uhr: 1. FC Köln (U19) - SF Eisbachtal
16:00 Uhr: Eintracht Frankfurt (U19) - 1. FC Köln (U19)

Eintritt: 5 Euro / Sportplatz Langendernbach

So., 10.07.2022 | 13 Uhr

Turnier der Seniorenmannschaften

13:00 Uhr: SG Nord II - FC Waldbrunn II/III
15:30 Uhr: SG Nord - FC Dorndorf I/II

Sportplatz Langendernbach

Im Anschluss findet die 3. Halbzeit auf dem Sportgelände statt.

Sa., 10.09.2022 | 10 Uhr

Turnier der Jugendmannschaften

Einlagespiele der D-, E- und F-Jugend
Mini-Kicker-Turnier

Sportplatz Dorchheim

Sa., 15.10.2022 | 19 Uhr

Bunter Abend "Oktoberfest"

  • Zauberer Massimo: Bühnenschau
  • Grußworte und Ehrungen sowie Interviews
  • Auftritt der Bordsteinschwälbchen
  • MV Langendernbach und AEKS

Presseinformation

50-jähriges Bestehen der SG Nord im Jahr 2022

Im Jahre 1972 haben zwei Vereine aus dem Norden des Landkreises, nämlich der TuS Langendernbach und die Sportfreunde Dorchheim, beschlossen, ihre Fußballabteilungen, aus Mangel an Spielern, zusammen zu legen. Beide Vereine dümpelten damals mehr schlecht als recht in der damaligen B-Klasse und bildeten eine Spielgemeinschaft. Die geographische Lage der beiden Ortschaften im Norden des Kreises war ausschlaggebend für die Wahl des Namens: "Spielgemeinschaft Nord", kurz SG Nord. 

Im Jahr 1989 trat der SV Elbgrund der Spielgemeinschaft Nord bei und schloss somit die bisherige Lücke der Orte entlang der B 54. Bis zum heutigen Tage hält dieser Verbund harmonisch und ist sportlich erfolgreich.

Die Gründung einer Spielgemeinschaft ist selten eine Liebesheirat, meist liegen bei einem solchen Schritt schwerwiegende Gründe vor. Dies war 1972 bzw. 1989 sicherlich auch im Falle der SG Nord so. Aber allen Unkenrufen zum Trotz entwickelten sich die Mannschaften im Jugend- und Seniorenbereich wie auch bei den Alten Herren günstig. Heute hat die erste Seniorenmannschaft der SGN die Meisterschaft in der A-Klasse errungen und somit den Aufstieg in die Kreisoberliga geschafft.

Rechnet man auf der Zeitachse bis zum Gründungsdatum der Spielgemeinschaft zurück, so kommt man unschwer zu dem Ergebnis, dass diese heuer 50 Jahre alt ist. Und das 50-jährige Jubiläum soll angemessen gefeiert werden. Neben der Erstellung einer kleinen Festschrift sind folgende Veranstaltungen unter der Schirmherrschaft der Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH geplant.

Am Samstag, den o9.o7.2022, findet ab 13:00 Uhr ein Turnier erfolgreicher U19-Mannschaften auf dem Rasenplatz in Langendernbach statt. Am ersten „Stephan Schmidt Group Cup“, der vom Bauzentrum Retagne präsentiert wird, wirken die jeweiligen Altersklassen des 1.FC Köln und der Eintracht Frankfurt mit. Diese A-Jugend-Teams messen sich mit der Seniorenmannschaft der Sportfreunde Eisbachtal, die in der Oberliga Rheinland-Pfalz aktiv ist. Man darf auf technisch hochwertigen Fußball gespannt sein, denn der 1. FC Köln hat in der Bundesliga „West“ den fünften Platz belegt und die Eintracht Frankfurt wurde Dritter in der Gruppe „Südwest“.  Im Rahmenprogramm präsentiert Orth Automobile (Beselich) die neusten PKW aus der Produktpalette von VW, Seat, Cupra und Mercedes. 

Nur einen Tag später kommen die beiden Seniorenmannschaften der SG Nord zum Zug. Am Sonntag, den 10.Juli, treten nachmittags in Langendernbach die heimischen Teams de SG Nord gegen die Nachbarn aus Waldbrunn und Dorndorf an. 

Nach dem Ende der Sommerferien treffen am Samstag, den 10.o9.2022, die Jugendmannschaften der Mini-Kicker, der D-, E- und F-Jugend in einem Kleinfeldturnier auf dem Kunstrasen in Dorchheim aus gleichaltrige Teams aus den Nachbargemeinden. Dien Turniere beginnen um 10:00 Uhr. 

Den Abschluss des Jubiläums bildet ein bunter Abend am 15. Oktober 2022, 19:00 Uhr, in der Mehrzweckhalle Langendernbach mit heimischen Künstlern, Ehrungen und Rückblicken auf die SG Nord-Historie. Dazu sind alle aktiven und ehemaligen Spieler, Trainer, Jugend-/Betreuer sowie Freunde und Förderer der SG Nord herzlich eingeladen. Da dieser Abend als Oktoberfest geplant ist, werden alle Besucher um entsprechende Kleidung gebeten. -  Im Rahmenprogramm präsentiert das Autohaus BMW Wüst die aktuellen Fahrzeuge mit Elektroantrieb, wobei auch Probefahrten gerne möglich sind. Diese Präsentation passt exakt in die Zeit, da die EU ab 2035 nur noch Personenfahrzeuge ohne Verbrennungsmotoren zulassen will.

Insgesamt bietet die SG Nord zu ihrem Jubiläum ein abwechslungsreiches Programm und hofft auf gutes Wetter für die sportlichen Aktivitäten und auf zahlreiche Besucher.

Fotos aus vergangenen Jahren

©Copyright 2022. SG Nord. Alle Rechte vorbehalten.